Facebook
Functional Training Magazin, Functional Training, FTM,

Functional Training

Fitness und Psyche – Wie hängt das zusammen?

Wir erfahren alltäglich, dass körperliche Fitness positive Auswirkungen über die physische Leistungsfähigkeit hinaus hat. Auch mentale Komponenten profitieren von einer guten körperlichen Verfassung. „Physisch fit = mental gut drauf“ – so einfach ist es allerdings auch wieder nicht. Es gibt jedoch enge und vielfältige psycho-physische Zusammenhänge, die u.a. zu einem gesteigerten psychischen Wohlbefinden beitragen. In diesem Artikel erfährst du, welche Faktoren auf welche Art und Weise in Verbindung mit regelmäßigem physischen Training deine mentale Verfassung positiv beeinflussen können.


Von: Dr. Gregor Hackfort 10.07.2017

Fitness und Psyche – Wie hängt das zusammen?

Functional Training Magazin, Functional Training,

Rehabilitation

Erholung und Regeneration

Im Gegensatz zur weitverbreiteten Annahme wird der Körper nicht durch das Krafttraining stärker oder fitter, sondern in den Ruhephasen zwischen den Workouts. Damit das passieren kann, muss er die Gelegenheit haben, sich zu regenerieren. Der menschliche Körper kann sich gut anpassen. Wenn er also ausreichend Gelegenheit zur Erholung bekommt, mit den richtigen Nährstoffen versorgt wird und genügend Schlaf erhält, kann und wird er sich an so ziemlich jede Belastung anpassen, mit der man ihn konfrontiert.


Von: Ashley Kalym 10.04.2017

Erholung und Regeneration

Functional Training Magazin, Functional Training,

Coaching, Functional Training

Unilaterales Training und das bilaterale Defizit

Immer wenn wir alte Überzeugungen in Frage stellen, stoßen wir auf Unverständnis oder Widerstand, und es ergeben sich zahlreiche Kontroversen. Aber was wäre, wenn ich dir einen neuen Ansatz für das Training der Unterkörperkraft zeigen würde, mit dem du nicht nur schwerere Hanteln benutzen, sondern auch noch sicherer und effektiver trainieren kannst als zuvor? Ich denke, dass aufgeschlossene Coaches zumindest neugierig werden würden.


Von: Mike Boyle 31.03.2017

Unilaterales Training und das bilaterale Defizit

Ernährung

Wie Hormone dein Aussehen bestimmen

Die Körperzusammensetzung und vor allem deren Entwicklung können einen Hinweis auf hormonelle Verschiebungen geben. Unsere Hormone haben einen bedeutenden Einfluss auf unseren Stoffwechsel und stehen somit unmittelbar im Zusammenhang mit unserer Gesundheit. Die vielen möglichen hormonellen Wechselwirkungen in diesem Themengebiet überfordern bzw. schrecken viele Coaches zu Beginn ab.


Von: Marcel Andrä 13.03.2017

Wie Hormone dein Aussehen bestimmen

Functional Training Magazin, Functional Training

Functional Training, Rehabilitation

Die Sportlerleiste (weiche Leiste) – Teil 1

Bei der Sportlerleiste handelt es sich, wie auch bei einem Leistenbruch, um eine Schädigung der Bauchwand. Anders als beim klassischen Leistenbruch kommt es jedoch in der Regel nicht zu einer tastbaren Aussackung, die in der Medizin Hernie genannt wird. Stattdessen beginnt die Krankheitserscheinung zunächst mit nur leichten, aber schnell zunehmenden Schmerzen im Leistenbereich.


Von: Michael Boyle 29.12.2016

Die Sportlerleiste (weiche Leiste) – Teil 1

Weitere Artikel laden