Facebook
Functional Training Magazin, FTM, Perform Better,

Functional Training

Wissenschaftliche Aspekte des Schlingentrainings

Es ist mittlerweile unumstritten, dass regelmäßiges Training gegen einen Widerstand Gesundheit, Fitness und Lebensqualität verbessern kann. Andererseits verhindern meist Umstände wie Zeitaufwand, Platzbedarf, Ausstattung und Kosten ein effizientes Training. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es nur wenige wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zum Schlingentraining, aber dafür zahlreiche physikalische Prinzipien, die die Vorteile dieser Trainingsmethode untermauern.


Von: Jay Dawes 03.01.2018

Wissenschaftliche Aspekte des Schlingentrainings

Functional Training Magazin, Functional Training

Functional Training

Möglichkeiten der Intensitätssteuerung am Suspension Trainer

Ohne Progression kein langfristiger Trainingsfortschritt. Dieser Grundsatz gilt selbstverständlich auch für das Training am Suspension Trainer. Lässt sich beim Training an Gewichten, sei es maschinengestützt oder an freien Gewichten, die Intensität problemlos in feinen Abstufungen exakt an das aktuelle Trainingsniveau anpassen, so ist dafür beim Training an den Schlingen etwas mehr Kreativität gefragt.


Von: Marcel Doll 12.12.2016

Möglichkeiten der Intensitätssteuerung am Suspension Trainer

Functional Training Magazin, Functional Training

Athletiktraining, Functional Training

Ein bisschen Anatomie – von Gelenken und Umkehrpunkten

Ein und dieselbe Übung kann eine völlig unterschiedliche Beanspruchung der Muskulatur bewirken, wenn man die Körperhaltung ändert. Aber nicht nur die Muskulatur, auch Gelenke werden anders gefordert. Oft ist es Menschen mit einer gesundheitlichen Einschränkung nicht möglich, alle Varianten auszuführen, da eine zu extreme Gelenkstellung mehr Schaden als Nutzen anrichten kann.


Von: Marcel Doll 08.08.2016

Ein bisschen Anatomie – von Gelenken und Umkehrpunkten