Facebook

Functional Training

Sind Sit-ups oder Crunches effektive Übungen für einen starken und gesunden Core?

Vielleicht hat dir dein Fitnesstrainer, Sportlehrer oder Coach zu diesen beiden Übungen geraten, oder du hast sie in Eigenregie gemacht, weil du dir ein „Sixpack“ antrainieren, in Form kommen und/oder deine Leistung verbessern wolltest. Seien wir doch einmal ehrlich: wir alle kennen diese Übungen und haben sie schon gemacht (und manche von uns machen sie nach wie vor).


Von: Antonio Ramos 26.09.2017

Sind Sit-ups oder Crunches effektive Übungen für einen starken und gesunden Core?

Functional Training Magazin, Functional Training

Functional Training, Mobility

„Entrostungstraining“ für die Wirbelsäule

Mit Sicherheit träumen die meisten Trainer, Therapeuten und aktiven Sportler davon, dem Geheimnis des perfekten „move & stretch“ auf die Spur zu kommen. Das perfekte Geheimrezept für jedermann gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht – der Schlüssel könnte jedoch einfach darin liegen, die effizienteste Ergometrie für sich selber zu entdecken.


Von: Silvester Neidhardt 02.11.2016

„Entrostungstraining“ für die Wirbelsäule

Functional Training Magazin, Functional Training

Functional Training

Serie zur Verbesserung der Mobilität – Wirbelsäule

Die Bewegungsfähigkeit unserer Wirbelsäule ist häufig stark eingeschränkt. Jahrelanges Sitzen führt dazu, dass wir unser Gefühl für die Wirbelsäule und unsere Fähigkeit sie zu bewegen verlieren. Mit dem heutigen Mobilitätstipp versuchen wir gleichzeitig die Beweglichkeit und Kontrolle unserer Wirbelsäule zu verbessern. Außerdem schulen wir das Verständnis dafür in welcher Position sich unsere Wirbelsäule befindet.


Von: Ole Foerster 19.10.2016

Serie zur Verbesserung der Mobilität – Wirbelsäule

Functional Training Magazin, Functional Training

Coaching, Functional Training, Mobility

Der Ausgangspunkt der Bewegungserzeugung: Die Grundlage der korrekten Bewegung

Die einzelnen Wirbelsäulenabschnitte weisen eine unterschiedlich hohe Beweglichkeit auf – am ausgeprägtesten ist sie bei den Halswirbeln –, aber eine gesunde Wirbel- säule kann die jeweils mögliche Bandbreite von Bewegungen ausführen. Deine Hüften, Schultern, Knie und Sprung-gelenke sind Scharniergelenke, dein Rücken nicht. Damit deine Wirbelsäule stabil bleibt, sollte die Flexibilität auf Wirbelebene minimal sein.


Von: Eric Goodman 27.07.2016

Der Ausgangspunkt der Bewegungserzeugung: Die Grundlage der korrekten Bewegung