Functional Training Magazin, Functional Training

Ein bisschen Anatomie – von Gelenken und Umkehrpunkten

Ein und dieselbe Übung kann eine völlig unterschiedliche Beanspruchung der Muskulatur bewirken, wenn man die Körperhaltung ändert. Aber nicht nur die Muskulatur, auch Gelenke werden anders gefordert. Oft ist es Menschen mit einer gesundheitlichen Einschränkung nicht möglich, alle Varianten auszuführen, da eine zu extreme Gelenkstellung mehr Schaden als Nutzen anrichten kann.

Functional Training Magazin, Functional Training

Gleichgewichtstraining im Sport – mehr als nur balancieren

Ob im Kontext sportartspezifischer Fertigkeiten von Spitzensportlern, der Optimierung von Sicherheit und Leistung bei Alltagsathleten, oder der Sturzprophylaxe in der Gerontologie. Schon in den 90er Jahren wurde das Gleichgewichtstraining zu einem größeren Thema der Fitnesswelt, als Geräte wie Bosu-Bälle, Pads, Kissen und weitere Varianten von instabilen Untergründen, ihren Weg in die Fitnessstudios fanden. Vor allem aber durch die jüngere Entwicklung des funktionellen Trainings wird das Thema erneut in den Vordergrund gerückt und differenzierter betrachtet.

Functional Training Magazin, Functional Training

Der Ausgangspunkt der Bewegungserzeugung: Die Grundlage der korrekten Bewegung

Die einzelnen Wirbelsäulenabschnitte weisen eine unterschiedlich hohe Beweglichkeit auf – am ausgeprägtesten ist sie bei den Halswirbeln –, aber eine gesunde Wirbel- säule kann die jeweils mögliche Bandbreite von Bewegungen ausführen. Deine Hüften, Schultern, Knie und Sprung-gelenke sind Scharniergelenke, dein Rücken nicht. Damit deine Wirbelsäule stabil bleibt, sollte die Flexibilität auf Wirbelebene minimal sein.

Functional Training Magazin, Functional Training

Gelenk-Ausrichtung für bessere Performance

Allzu oft werden heutzutage im Bezug auf Verletzungen vorschnell gravierende Entscheidungen getroffen, die das Leben für immer verändern können. Arthrose, Impingements und andere Diagnosen klingen häufig so radikal, dass die Betroffenen meist alle Infos aufnehmen, die von „Experten“ an sie rangetragen werden. Doch helfen Tabletten, OP’s und die modere Medizin im Allgemeinen diese Welle an degenerativen Veränderungen zu bekämpfen oder gibt es Alternativen, dieser Epidemie entgegen zu wirken? Kann ich Schmerzen selbst behandeln?

Functional Training Magazin, Functional Training

Körper, Geist und Seele

Training beinhaltet eine körperliche Belastung, die über einen bestimmten Zeitraum geleistet werden muss, um Wachstum, Entwicklung und Leistungsverbesserung in Hinblick auf die Erfüllung einer Aufgabe zu ermöglichen (progressives Training). Dazu ist Planung erforderlich: Du musst wissen, wann deine Höchstleistung erforderlich sein wird und wie du sie erreichen kannst (Periodisierung). Dabei ist die Psychologie ebenso wichtig wie die Physiologie.

Functional Training Magazin, Functional Training

Natürliche Bewegungsintelligenz – Animal Athletics

Ein Raubtier, das mit unglaublicher Geschwindigkeit zielsicher seiner Beute hinterherjagt. Ein Gorilla, der seinen massiven Körper mit Mühelosigkeit von Ast zu Ast schwingt. Ein Kind, das sich vom Hinfallen bei den ersten Gehversuchen nicht unterkriegen lässt. Das sind alles Beispiele dafür, dass sich Tiere wie Kinder intuitiv und ohne Anleitung bewegen. Sie brauchen niemanden, der ihnen sagt, wie sie es richtig machen.