Mobility & Stretching mit dem Schlingentrainer

Das Schlingentraining verbindet man nicht unbedingt als Erstes mit Mobility & Stretching. Kaum ein Trainingstool verkörpert die Aspekte des funktionellen Trainings so sehr wie der Schlingentrainer. Das Training an den Seilen steht für effektives Stabilisations- und Kräftigungstraining, mit einem besonderen Fokus auf der Rumpfmuskulatur. Die Schlingen können jedoch weitaus mehr. In diesem Artikel zeige ich…

Goblet Squat - Squat Übung

„BIG 5“-Movements, die jeder üben sollte

Die fünf Bewegungsmuster Push, Pull, Squat, Hinge und Core bilden die Grundlage eines ganzheitlich gestalteten Functional-Training-Workouts. Autorin Yvonne Güers ist Inhaberin des FT-CLUB Koblenz und beschreibt wieso diese Übungen in jedes Workout integriert werden sollten und zeigt Euch ein Muster-Workout. Je weiter wir kommen und je besser wir werden, umso mehr beschäftigen wir uns mit Details…

Deadlift / Kreuzheben

Mach‘ bloß keine Deadlifts, die schaden deinem Rücken!

Das sei eine der zehn dümmsten Aussagen, die je gemacht wurden – behauptet US-Mediziner Dr. Perry Nickelston. Wie man den Deadlift (Kreuzheben) durchführt, sei entscheidend. Offensichtlich gibt es keine Beweise, dass das Kreuzheben selbst dem Rücken schadet. Der gesunde Menschenverstand sagt einem ja schon, dass, wenn man schwere Dinge falsch hebt, schlimme Dinge passieren können.…

Functional Training Magazin, FTM, Perform Better,

Wissenschaftliche Aspekte des Schlingentrainings

Es ist mittlerweile unumstritten, dass regelmäßiges Training gegen einen Widerstand Gesundheit, Fitness und Lebensqualität verbessern kann. Andererseits verhindern meist Umstände wie Zeitaufwand, Platzbedarf, Ausstattung und Kosten ein effizientes Training. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es nur wenige wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zum Schlingentraining, aber dafür zahlreiche physikalische Prinzipien, die die Vorteile dieser Trainingsmethode untermauern.

Functional Training Magazin, Functional Training, FTM,

Kraft in Länge – mit Stick Mobility

Die Mobilität ist eine der physiologischen Fähigkeiten, welche die Menschen heutzutage am häufigsten vernachlässigen und dadurch zunehmend an Beweglichkeit verlieren. Das tägliche Sitzen und wiederkehrende einseitige Belastungen sind in negativer Hinsicht sehr produktiv. Dadurch nutzen wir unsere Gelenke lediglich in einzelnen Gelenksabschnitten. Das hat die Folge, dass unsere Gelenke an Mobilität, sowie auch unsere Muskeln und Faszien an Flexibilität verlieren.

Warum mit dem eigenen Körpergewicht trainieren?

Das beste Fitnessstudio hast du im wahrsten Sinne des Wortes jederzeit mit dabei – dein eigenes Körpergewicht. Das Bodyweight-Training erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei all jenen, die ein effektives Training suchen, aber dabei auf Geräte verzichten möchten. Und damit sind sie völlig im Trend! Ob zu Hause, draußen im Park, im Hotelzimmer oder auch im Fitnessstudio – das Training mit dem eigenen Körpergewicht ist immer und überall möglich.